Funktionen

  • Mitglied des Fachbereichsrates

  • Wissenschaftlicher Werdegang

    1945 geboren in Roßwein/Sachsen
    1965-1970 Chemiestudium an der Universität Leipzig
    1977 Dissertation an der Universität Leipzig zum Thema:MO-Rechnungen zur Komplexchemie von Cobalt-Diimin/Oxalato-Chelaten
    1989 Habilitation an der Universität Leipzig zum Thema:Theoretische und spektroskopische Untersuchungen zum Charge-Transfer in monomeren und dimeren Übergangsmetallkomplexen
    Langjährige Lehrtätigkeit an der Universität Leipzig (Vorlesungen, Seminare und Praktika) auf dem Gebiet der Allgemeinen und Anorganischen Chemie sowie der Komplexchemie für Diplomchemiker und Nebenfächler (Diplomlehrer, Mediziner).
    1992 Berufung als Professor für Allgemeine und Anorganische Chemie an die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
    Lehrveranstaltungen: Bauchemie, Chemie für Polygraphen, Umweltchemie, Baustoffe und Umwelt.