Taschenbuch
Datenbanken
Thomas
Kudraß


















Kontakt:
Prof. Dr. Norbert Ritter
E-Mail:
Web:

Prof. Dr. Norbert Ritter



Norbert Ritter studierte Informatik an der Universität Kaiserslautern und promovierte 1997 zum Thema DB-gestützte Kooperationsdienste für technische Entwurfsanwendungen. Von 1998 bis 2002 war er Hochschulassistent im Bereich Datenbanken und Informationssysteme des Fachbereichs Informatik der Universität Kaiserslautern. Dort leitete er das Teilprojekt Unterstützung des Softwareentwicklungsprozesses durch objekt-relationale Datenbanktechnologie des Sonderforschungsbereichs 501 Entwicklung großer Systeme mit generischen Methoden. Seit 2002 ist er Professor für Datenbanken und Informationssysteme im Zentrum für Verteilte Informations- und Kommunikationssysteme des Departments Informatik der Universität Hamburg. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind in den Bereichen Heterogene Informationssysteme und Grid-Data-Computing angesiedelt.


<--zurück