Wissenschaftliche Biographie ...







 

  1. Von 1987 bis 1994 Studium der Diplom-Mathematik an der Uni Mainz.

  2. 1994 bis 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uniklinik Mainz.

  3. 1996 bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Uni Leipzig.

  4. 2002 Promotion zum Dr. Ing.

  5. Sommersemester 2003 C3-Vertretung für Datenbanken an der Uni München.

  6. Seit Oktober 2003 Professor an der HTWK Leipzig für Multimedia-Datenbanken.

 


  Robert Müller / HTWK Leipzig © 2005 All rights reserved.